Ausbildung Produktionsfachkraft Chemie (M/W/D)

Ausbildungsstart: 2020

Wen suchen wir?
Sie sind aufgeschlossen und haben Lust auf eine qualifizierte Ausbildung mit Zukunftsperspektive. Darüber hinaus besitzen Sie mindestens die Berufsreife und haben Interesse an handwerklich-technischen Aufgabenstellungen.
 
 
Worauf kommt es an in diesem Beruf?
Der Beruf der Produktionsfachkraft Chemie fordert aufgrund des täglichen Umgangs mit verschiedenen Chemikalien viel Sorgfalt, Geschicklichkeit und ein hohes Maß an Verantwortungsbewusstsein. Die Produktionsfachkraft Chemie begleitet Produktions- und Abfüllprozesse und ist mit hierbei auch mit handwerklichen Aufgaben betraut. Die theoretischen Inhalte sind im Gegensatz zum Chemikanten bei dieser Ausbildung etwas geringer.
 
 
Was bieten wir?
Eine qualifizierte 2-jährige Ausbildung mit IHK-Abschluss durch unsere erfahrenen Fachkräfte. Die Ausbildung erfolgt in unserer Produktion und in weiteren Abteilungen, die das Berufsbild ergänzen (Werkstatt, Labor). Wir übernehmen die Kosten für Schulbücher und MaxxTicket (öffentlicher Nahverkehr) und bieten vielfältige Tarif- und Sozialleistungen. Wir bilden nicht über unseren Bedarf aus.
 
Die THOR GmbH mit Sitz in Speyer ist Teil eines international agierenden Konzerns. An unserem Standort beschäftigen wir derzeit 600 Mitarbeiterinnen und Mitarbei­ter. Schwerpunkte der Unterneh­mensaktivität sind Entwicklung, Produktion und Vertrieb beratungs­intensiver Spezialchemikalien auf den Gebieten technische Konser­vierungsmittel, Flammschutzmittel und Kosmetikadditive.

Standort:

Speyer

Start:

01.09.2020

Ansprechpartnerin:

Annette Orth
Tel.: 127
 
zum Jobalert